hop-on-hop-off-protaras.com

Menu

Robert Stadlober

Er spielte den Rolling Stone-Fan und Plattenliebhaber Wuschel in der Ostalgie-Komödie Sonnenallee von 1999. Neben dieser Performance ist Robert Stadlober auch von seiner Interpretation des 16-Jährigen halbseitig gelähmten Benjamin Lebert in Crazy von 2000 bekannt. Der Nachwuchsschauspieler wurde von Kritikern bejubelt und erhielt 2001 auch den Bayerischen Filmpreis. Der österreichische Schauspieler, Synchronsprecher und Musiker Robert Stadlober wurde am 03. August 1982 in Friesach in Österreich geboren, verbrachte seine Jugend jedoch in Berlin. Mit 15 Jahren verließ Robert Stadlober die Schule. Nach seinem Durchbruch wurden dem Jungschauspieler zahlreiche Rollen in Hollywood angeboten. Der eigenwillige Robert Stadlober zeigte jedoch kein Interesse und tourte lieber mit seiner Band Gary, die er 2000 mit Freunden gegründet hatte. Zusammen mit Bernhard Kern betreibt Robert Stadlober das Independent-Label Siluh Records. Obwohl der beliebte Blondschopf, die meiste Zeit mit seiner Band und seinem Label verbringt, hat sich Robert Stadlober nicht gänzlich aus dem Filmgeschäft zurück gezogen. 2004 hatte der beliebte Schauspieler die Hauptrolle in dem Jugendfilm Sommersturm, in dem er den jungen Ruderer Tobi verkörperte, der sich in seinen besten Freund Achim (Kostja Ullmann) verliebte. 2010 konnte man Robert Stadlober in der österreichischen Satire Kottan ermittelt – Rien ne va plus sehen, die allerdings erst 2011 in die deutschen Kinos kam.
Männlich
Friesach, Carinthia, Austria
1982-08-03

Photos von Robert Stadlober

Films von Robert Stadlober

Sommersturm

Sommersturm

Sommersturm (2004)
Komödie, Drama
Eine junge Rudergruppe nutzt ein Ruderturnier, um zusammen zu zelten. Mit dabei sind nicht nur die unzertrennlichen Freunde Tobi und Achim, sondern auch Anke und Sandra. Sandra ist Achims Freundin und Anke ist in Tobi verliebt, doch dieser interessiert sich mehr für seinen besten Freund Achim. An ihrem Urlaubsziel treffen die Teams auch auf das Team "Queerschlag". Als sie rausfinden, dass "Queerschlag" ausschließlich aus homosexuellen Jungen besteht, geraten Tobis Gefühle völlig durcheinander. Er traut sich weder Achim seine Gefühle zu gestehen, noch zu offenbaren, dass er homosexuell ist und auch Anke kann er nicht sagen, dass er sie nicht liebt. Bald macht er erste intime Erfahrungen.
Sonnenallee

Sonnenallee

Sonnenallee (1999)
Komödie
Während die Wessis ihre Ost-Nachbarn von Aussichtsplattformen begaffen, versuchen die Bewohner des östlichen Abschnitts der Sonnenallee, ein halbwegs normales Leben zu führen. Der 17-jährige Michael Ehrenreich, genannt Micha, und sein bester Freund Mario wohnen am kürzeren Ende der Sonnenallee, direkt am Grenzübergang zwischen West- und Ost-Berlin. Wie die anderen Jungs aus der Clique stehen sie kurz vor dem Abitur und üben sich eifrig in Alltagsrebellion, der sie mit (größtenteils verbotener) Rock- und Popmusik oder originalen Jinglers-Jeans Ausdruck verleihen. Zudem machen sie bei der Eroberung der Schulschönsten Miriam erste Erfahrungen mit der Liebe und den Problemen des Erwachsenwerdens. Michas Onkel Heinz aus West-Berlin ist oft zu Besuch bei seiner Ost-Verwandschaft und schmuggelt dabei zahlreiche nutzlose Dinge über die Grenze. Mutter Ehrenreich probt derweil insgeheim die Flucht mit einem gefunden Westausweis ...
Krabat

Krabat

Krabat (2008)
Action, Fantasy, Horror
Kurz nach dem Dreißigjährigen Krieg folgt der 14-jährige Bettlerjunge Krabat der Stimme aus seinem Traum und fängt in einer geheimnisvollen Mühle im Koselbruch beim Meister als Lehrling an. Rasch merkt er, dass er und die anderen elf Gefährten nicht nur das Müllerhandwerk lernen, sondern auch in der schwarzen Magie ausgebildet werden. Sein Freund Tonda will ihn vor einem finsteren Schicksal warnen.
Crazy

Crazy

Crazy (2000)
Komödie, Drama
Der 16-jährige Benjamin war immer ein Außenseiter und das nicht nur aufgrund seiner halbseitigen Lähmung. Als sensibler und introvertierter Beobachter hat er bisher nie richtig gelebt, sondern immer eher daneben gestanden. Doch das ändert sich, als er in einem Internat in der Provinz ankommt. Dort findet Benjamin in der Clique um den aufsässigen Janosch recht schnell Freunde und verliebt sich in das schönste Mädchen der Klasse, die aber auch von Janosch umworben wird.
Verschwende deine Jugend

Verschwende deine Jugend

Verschwende deine Jugend (2003)
Komödie, Drama, Musik
Das Herz des 19-jährigen Bankangestellten Harry schlägt ganz im Takt der "Neuen Deutschen Welle", besonders zur Musik der Band "Apollo Schwabing". Als Manager versucht er, seinen Freunden Vince, Melitta und Freddie den großen Durchbruch und ausverkaufte Konzerthallen zu verschaffen. Doch dieses Vorhaben ist bisher nicht gerade von Erfolg gekrönt. Denn die größten Highlights waren bisher läppische Auftritte im Gemeindezentrum. Harry hat mächtig die Schnauze voll! Er will es allen zeigen und kommt auf eine wahnwitzige Idee. Warum nicht als Vorgruppe der besten aller Bands DAF - Deutsch Amerikanische Freundschaft - im Zirkus Krone auftreten? Alle sind hellauf begeistert und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Doch die Sache hat einen klitzekleinen Haken - DAF haben von ihrer talentierten Vorgruppe noch keinen blassen Schimmer.
Engel & Joe

Engel & Joe

Engel & Joe (2001)
Drama
Joe ist 15 und von zu Hause abgehauen. Engel ist 17, Punk und gerade mal Ex-Junkie. Als sich die zwei zum ersten Mal auf der Kölner Domplatte begegnen, funkt es gewaltig - und schon beginnt für sie das Abenteuer Leben. Sie stürzen sich in eine innige und turbulente Beziehung, aus der sie am liebsten gar nicht mehr auftauchen würden. Ihre Gefühle versprechen ihnen wider alle Probleme eine Zukunft, wenn sie ihre Ängste überwinden und an ihre Träume glauben. Und so setzen sie ihre Liebe und all ihre Sehnsüchte gegen den Rest der Welt. Die Gesellschaft mit ihren Regeln ist ihnen zuwider. Ihr großer Traum ist es, in einer Kommune in den Bergen zu leben und sich für immer und ewig zu lieben. Doch zunächst haben sie noch etliche Probleme zu bewältigen. Und als Joe schwanger wird, wird ihre Liebe auf die erste harte Probe gestellt...
Schwarze Schafe

Schwarze Schafe

Schwarze Schafe (2006)
Komödie, Foreign
Schwarze Schafe ist ein Schwarzweißfilm in fünf Episoden der vom Berliner Großstadtleben erzählt. Ein hoffnungsloser Hochstapler. Ein Ostberliner Pärchen, das vom großen Geld träumt. Drei türkische Jugendliche, die alles tun um Sex zu haben. Zwei glücklose Satanisten. Und schwule Jungs die von einer besseren Welt träumen. Eine anarchistische, schwarz humoristische Komödie über das Leben in Berlin.
Die Todesgrippe von Köln

Die Todesgrippe von Köln

Die Todesgrippe von Köln (1998)
Thriller
Alarm in Köln: Mehrere Bürger sterben an einem mysteriösen Virus. Der Krisenstab spielt die Epidemiegefahr herunter. Kurz darauf findet Sonja die Leiche ihres Mannes. Die Kripo ist überzeugt, dass sich Virenforscher Reinhard das Leben nahm. Sonja zweifelt. Gemeinsam mit ihrem Stiefsohn Jan hakt sie nach. Reinhard untersuchte offenbar in einer extra angemieteten Wohnung einen hochgefährlichen Erreger, der der berüchtigten "Spanischen Grippe" ähnelt ...
Dreigroschenfilm

Dreigroschenfilm

Dreigroschenfilm (2018)
Drama
Die Handlung ist noch nicht bekannt.
Palace X Ralph Lauren Polo Waffle T-shirt White Large Brand New Sold Out | Baby Steps 202 | Kaijidou Mokuroku